3. DM-Vorlauf in Zotzenbach

in Kart

Am Wochenende fand der 3. Vorlauf zur DM in Zotzenbach statt

Die MSF nutzten den Heimvorteil und holten sich dementsprechend sehr viele Podestplätze. Dennoch konnten wir einen ersten, einen zweiten und zwei dritte Plätze für uns verbuchen.

Bei herrlichem Wetter konnte Luca Zeitler nach dem Sieg in Fulda souverän den 2. Sieg in Folge holen. In Klasse eins fuhr Florian Henn trotz eines Pylonenfehlers auf einen hervorragenden Platz 3. Marc Teubner konnte in Klasse 4 die Zotzenbacher Dreierkette Randoll, Gschwendtner und Trautmann sprengen und setze sich auf den 3. Platz.

Unsere Youngster-Mannschaft schloss den 3. DM-Vorlauf wieder mit dem 2. Platz ab. Unsere Hauptmannschaft wurde 4.

Klasse 0:

1. Platz : Luca Zeitler

Klasse 1:

3. Platz : Florian Henn
7. Platz : Yunis Baraka

Klasse 2:

4. Platz : Schumann Nick
5. Platz : Jona Lindner
6. Platz : Jordan Paulus
9. Platz : Aleksander Pilipiec
14. Platz : Lenny Zeitler

Klasse 3:

7. Platz : Sophia Henn

Klasse 4:

3. Platz : Marc Teubner
5. Platz : Maike Schumann
6. Platz : Marina Becker
7. Platz : Maresa Teubner

Klasse 5:

4. Platz : Patrick Aster
8. Platz : Sandro Bacherle

Klasse 6:

6. Platz : Justin Niendorf
7. Platz : Lukas Aster

Klasse 7:

8. Platz : Sven Lindner
10. Platz : Ralf Teubner

Youngsters-Wertung Mannschaft:

2. Platz : MSC Großheubach Slalom Racer 1
              - Jona Lindner, Nick Schumann, Jordan Paulus, Aleksander Pilipiec

5. Platz : MSC Großheubach Slalom Racer 2
              - Henn Florian, Yunis Baraka, Lenny Zeitler

Senioren-Wertung Mannschaft: (ab 2.Jahrgang Klasse 3 bis Klasse 6)

4. Platz : MSC Großheubach Bayernracer 1
             - Lukas Aster, Patrik Aster, Maresa Teubner, Maike Schumann

5. Platz : MSC Großheubach Bayernracer 2
              - Marc Teubner, Marina Becker, Justin Niendorf, Sophia Henn

    

 

 

  

 

 

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok